Chloe

Herausgegeben von Hans-Gert Roloff u.a.

Edited by John Pustejovsky & Jacqueline Vansant

This volume of original essays celebrates Barbara Becker-Cantarino, whose prolific publications on German literary culture from 1600 to the twentieth century are major milestones in the field of German cultural studies. The range of topics in the collection reflects the breadth of Becker...
Series: 
Volume: 
47
Format: 
Hardback
ISBN: 
9789042037038
Publication date: 
January 2013

Edited by Barbara Becker-Cantarino

This volume looks at how religious identity and symbolic ethnicity influence migration. Religion – Christianity – was an important factor in European transatlantic migrations; religion – Islam – is a major issue in the immigration debate in “post-secular”...
Series: 
Volume: 
46
Format: 
Hardback
ISBN: 
9789042035362
Publication date: 
January 2012

Luisa Rubini Messerli

Auf der Basis einer neuen Sichtung der italienischen, lateinischen und deutschsprachigen Überlieferung in Handschrift und Druck hat diese Studie zum Ziel, die Frühphase der Boccaccio-Rezeption im deutschsprachigen Raum neu zu schreiben. Zwei Phasen zeichnen sich ab: Einer ersten,...
Series: 
Volume: 
45
Format: 
Hardback
ISBN: 
9789042035003
Publication date: 
January 2012

Ursula Paintner

Die antijesuitische Publizistik bildet eine der wichtigsten Erscheinungsformen der Konfessionalisierung. Im Laufe des ‘langen’ 16. Jahrhunderts bis zum Ausbruch des Dreißigjährigen Krieges entsteht ein negatives Bild der Jesuiten, dessen Nachwirkungen bis heute spürbar...
Series: 
Volume: 
44
Format: 
Hardback
ISBN: 
9789042032835
Publication date: 
January 2011

Herausgegeben von Andreas Keller, Elke Lösel, Ulrike Wels und Volkhard Wels

Gegenstand des Bandes ist das in der Forschung lange Zeit wenig beachtete, aber wichtige und extrem weite Feld der Kasualdichtung der Frühen Neuzeit. Die Kasualdichtung umfaßt als 'Gelegenheits'- oder anlaßgebundene Dichtung kleine Formen wie etwa Glückwunschgedichte,...
Series: 
Volume: 
43
Format: 
Hardback
ISBN: 
9789042031043
Publication date: 
January 2010

Herausgegeben von Catherine Drittenbass und André Schnyder

Die Ausschreibung der hier dokumentierten Tagung hatte den umfassenden Literaturbericht Jan-Dirk Müllers von 1985 als Ausgangspunkt genommen, an die Menge und die Vielfalt der seither geleisteten Forschung über den Prosaroman erinnert und zudem darauf verwiesen, dass in diesem...
Series: 
Volume: 
42
Format: 
Hardback
ISBN: 
9789042030596
Publication date: 
January 2010

Herausgegeben von Johann Anselm Steiger, Sandra Richter und Marc Föcking

Es ist üblich geworden, die Jahrhunderte von etwa 1300 bis 1800 als Beginn der Moderne zu preisen - als Beginn, der durch Begriffe wie 'Innovation' und 'Fortschritt' gekennzeichnet wird. Dieses Buch prüft diese Einschätzung, indem es einen doppelten Zugang vorschl&...
Series: 
Volume: 
41
Format: 
Hardback
ISBN: 
9789042027701
Publication date: 
January 2010

Herausgegeben von Stefanie Arend, Thomas Borgstedt, Nicola Kaminski und Dirk Niefanger

Der Band basiert auf einer Tagung, die die Internationale Andreas Gryphius-Gesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Department Germanistik und Komparatistik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg vom 20. bis 23. September 2005 in Erlangen durchgeführt hat. Angeregt...
Series: 
Volume: 
40
Format: 
Hardback
ISBN: 
9789042024175
Publication date: 
January 2008

Herausgegeben von Thomas Althaus und Sabine Seelbach

Friedrich von Logau ist der wichtigste deutschsprachige Epigrammatiker des 17. Jahrhunderts. Auf den Titeln seiner Sammlungen erscheint der Autorname anagrammatisch verschrieben zu Salomon (i.e. Friedrich) von Golaw. Salomon “redete dreitausend Sprüche” (1 Könige 5,12), und...
Series: 
Volume: 
39
Format: 
Hardback
ISBN: 
9789042020665
Publication date: 
January 2006

Ursula Kocher

Im allgemeinen gilt Goethe für den deutschen Sprachraum nach wie vor als der Begründer einer deutschen Novellistik, obwohl vermehrt darauf hingewiesen wird, daß es bereits vor ihm Erzähltexte gab, die als Novellen eingestuft werden können. Was theoretisch nicht...
Series: 
Volume: 
38
Format: 
Hardback
ISBN: 
9789042019768
Publication date: 
January 2005

Pages